Zwei Gedichte von Valeriu Oisteanu

Nachkriegsmoment

Ihr äquinoktialen Wäscherinnen
Aufdem zentaurengepflasterten Vieleck versammelt
Wie lachen eure kankrösen Münder
Im Bauch des Präsidenten
Wurde sein toter Bruder entdeckt
Geputzt zur ersten Kommunion
Nuckeln Kinder an einer Wasserschnarre
Auf jeden Anruf des öffentl. Fernsprechnetzes
Sind sie zur Stelle und schlucken verbogene Münzen
Die Zeitungsverkäufer treiben
Angeschirrte Hunde zum Pressekiosk
Wer die Kleider des sel. Kindes
Ins Kia vier des Gebetshauses stopft
Erhält dafür ein Wägelchen
Und die Prothesen für die übrigen sechs.

Basrelief

Der Leib der Königinmutter geschleift auf die Klötze
Zwischen den Hügeln von Fayence
Hier in Sklavenhauten getragen
Lösen sich Steine von den Tapeten
Hier steht der vorlethargische Stuhl
Alie Essenzen im Fußbad
Das Grab mit dem termitenzerfressenen Bauch
Fürs Basrelief brachte man
Waffengestelle mit Verwandten und näheren Tieren
Nun wird mit Leibern nekrophiler Drohnen gespickt
Und über den Hügel der Königinmutter
Glasur gegossen.

Deutsch von Oskar Pastior vür Literatur Text und Kritik (Wien, 1968)

Leave a Reply

Your email address will not be published.